Ambulante Wohnbegleitung

Für Frauen, Mütter, Väter oder Eltern mit körperlichen, psychischen oder sozialen Beeinträchtigungen bieten wir ambulante Begleitung an.

Professionelle Beziehungskontinuität, ressourcen-, wirksamkeits- und zielorientierte Beratung sowie alltagsnahe Begleitung bei Bedarf sind die Kernbestandteile der gemeinsamen Arbeit.

Für wen eignet sich das Angebot?

Für Frauen, Mütter, Väter oder Eltern zwischen 18 und 65 Jahren aus dem gesamten Einzugsgebiet der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft. Die Aufnahme von minderjährigen Müttern ist ebenfalls möglich.

Kapazität

  • möblierte Ein- bis Zweizimmerwohnungen für 25 Personen
  • Begleitung von Menschen, die in einer eigenen Wohnung leben

Wie wir arbeiten

  • Beziehungskontinuität: massgeschneiderte Begleitung im Bezugspersonensystem
  • Ermittlung und Evaluation des Betreuungsbedarfs mittels individueller Hilfeplanung (IHP)
  • Beratungsgespräche (intern) und Hausbesuche (extern)
  • Unterstützung bei Budgetfragen, Behördengängen und in Administrativem
  • Beratung bei Abhängigkeitskrankheiten, Ordnungs- und Hygienedefiziten
  • Vermittlung und Vernetzung medizinischer und psychotherapeutischer Leistungen
  • sozialpädagogische Familienbegleitung ergänzend/bei Bedarf 

Aufnahmeverfahren/Finanzierung

Die Aufnahme erfolgt bei Anfrage und Erfüllung der administrativen Aufnahmekriterien in der Regel nach einem Vorstellungsgespräch, in dem Bedarf und Zielsetzungen besprochen werden und nach Vorliegen einer Kostengutsprache. Finanziert wird ein Aufenthalt durch die Behindertenhilfe Basel-Stadt und Basel-Landschaft und Ergänzungsleistungen, Sozialdienste der Gemeinden oder die Opferhilfe beider Basel. Der Aufenthalt von Kindern wird durch das Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebote finanziert.

Fragen zu diesem Angebot?

Gerne geben wir telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch Auskunft. 

Ambulante Wohnbegleitung

Kirchgasse 3
4058 Basel
T 061 681 31 27
ambulant.wegwarte@aufberg.ch

Teamleitung

Ingrid Fuhrer
T 061 681 31 27
ingrid.fuhrer@aufberg.ch

Casemanagement

Ursula Stettler
T 061 666 68 10
ursula.stettler@aufberg.ch